Brief von Abdelkrim El Khattabi an das amerikanische Volk

Am 10. Oktober 1924 sandte der riffianische Präsident Abdelkrim El Khattabi den folgenden Brief an das amerikanische Volk:

Deutsche Übersetzung:

„Ich grüße das edle amerikanische Volk im Namen des jungen Rif Volkes, die um der Freiheit willen noch immer unter den Übeln des Krieges leiden. Die Rifis hoffen, eines Tages eine ähnliche Situation wie Sie zu erreichen – eine Situation, die Sie durch Anstrengungen und Opfer gewonnen haben, die für die Erfüllung Ihrer Bestrebungen notwendig waren, zu einer Zeit, in der Sie, wie die Rifis, im Zyklus der Jugend waren.

Mein Volk, inspiriert von Ihren hohen Prinzipien, kämpft seit vier Jahren für seine Unabhängigkeit und ist bereit, jedes nur erdenkliche Opfer zu bringen, denn wer auf dem richtigen Weg beharrt, wird sicher zum richtigen Ziel gelangen.

Ich nutze jetzt die Gelegenheit, die mir einer Ihrer Journalisten (ein großzügiger und liberaler Mann) bietet, um Ihnen meinen Gruß zu übermitteln. Ich grüsse Sie!“

Englisch:

‘I salute the noble American people in the name of the young Riffian people, who, for liberty’s sake, still suffer the evils of war. The Riffians hope to reach some day a situation similar to yours- a situation wich you won by dint of efforts and sacrifices necessary to the fulfilment of your aspirations, at a time when, like the Riffians, you were in the cycle of youth.

My people, inspired by your high principle, have been struggling four years for their independence and are ready to make every possible sacrafice, for whosever persists in the right path shall surely arrive at the right goal.

I am now profiting by the oppertunity given me by one of your journalists (a man both genereus and liberal-minded) to send you my salutation. Greetings!’

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.