Marokko setzt jegliche Kontakte und Beziehungen mit der deutschen Botschaft in Rabat aus

Sahara : «The EU must get out of its comfort zone», Morocco FM says

Überraschenderweise kündigte Marokko die Einstellung aller Kommunikationsmechanismen mit der deutschen Botschaft in Rabat an.

In einer Mitteilung teilte heute der marokkanische Ministers für auswärtige Angelegenheiten Nasser Bourita mit, dass die Zusammenarbeit sowohl mit der deutschen Botschaft in Marokko, als auch mit den mit ihr verbundenen deutschen Kooperationsorganisationen und politischen Stiftungen ausgesetzt wurde. Dies ist ist auf ein tieferes politisches Missverständnis zwischen den zwei Ländern zurückzuführen.

Den sozialen Medien zufolge wird über eine neue Art marokkanischer „Erpressung“ im Hinblick auf die EU berichtet. Marokko verfolge hierbei das Ziel, die Position der EU-Länder sowohl bezüglich des Sahara-Konflikts als auch der alarmierenden Menschenrechtslage zu beeinflussen.

Image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.